#014 Tassia Breidenbrücker (Slant) – Blockchain, GDPR und die Dezentralisierung persönlicher Daten

Für diese Folge von “Running on Blockchain” habe ich mich in Hamburg mit Tassia Breidenbrücker getroffen, um mehr über ihr Startup Slant (https://www.slant.li/) zu erfahren. Tassia hat 2016 bereits das Startup RAWR (http://rawr.at/) mitgegründet und wir sprechen darüber, wie sie vom Thema Online-Meinungsbildung zum Thema Blockchain-Infrastruktur gekommen ist. Außerdem erfahrt ihr unter anderem, was es mit Slants “Blockchain-agnostischem Access Layer zu privaten Daten” auf sich hat und welche Vorteile Slants Technologie jenen Unternehmen bietet, die ihre Nutzerdaten DSGVO-konform dezentralisieren möchten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.