#016 Prof. Dr. Philipp Sandner (Frankfurt School Blockchain Center) – Facebook Coin Libra – was jetzt?

In dieser Folge spricht Albert mit Prof. Dr. Philipp Sandner vom Frankfurt School Blockchain Center über den Facebook Coin Libra und was nun zu tun ist. Der „Krypto-Professor“ (Zitat Süddeutsche Zeitung) hat seine Faszination für Blockchain zum Beruf gemacht und sich aktuell intensiv mit dem Libra Projekt auseinandergesetzt.

Neben dem Bitcoin Whitepaper dürfte die Ankündigung des Libra Coins bzw. der Libra Association durch Facebook der wichtigste Meilenstein für die Weiterentwicklung und Verbreitung von Blockchain Technologien sein. Das sehr strategisch als Konsortium (Partner sind neben Facebook u.a. Coinbase, USV, Paypal und Spotify) angelegte Projekt verspricht nichts weniger als eine weltweite Digitalwährung und Finanzinfrastruktur.

Im Interview geht es um den aktuellen Stand des Projekts (was ist bekannt und wo gibt es noch ungeklärte Themen?) und um die Rolle von Staaten und Zentralbanken. Prof. Sandner skizziert auch, wie der Libra Coin auf einen Schlag eine Marktkapitalisierung von 250 Milliarden Dollar erreichen und damit zur weltweit führenden Krypto-Währung werden könnte. Außerdem gibt es eine klare Empfehlung, was gerade europäische Unternehmen jetzt tun sollten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.